Villa Karya

Kastanienweg, 18 – Eppan

Adresse
Kastanienweg 18, Eppan

Anzahl
7 Wohneinheiten

Größen
74 m² – 200 m²

Wohnungen
mit Privatgärten oder Terrassen

Fertigstellung
Bezugsfertig

Heizung
Fussbodenheizung

Klimahaus
Kategorie A Nature

Alarm
Vorrichtung

Parken
Garagen + Stellplätze
Elektromobilität
Vorrichtung

Das kleine Mehrfamilienhaus befindet sich in der Fraktion Gand in der Gemeinde Eppan, einem ruhigen und familienfreundlichen Wohngebiet in zentraler Lage. Das Gebäude umfasst nur 7 Wohneinheiten, die über Terrasse, Balkon oder Privatgarten mit direktem Zugang verfügen. Von der überdachten Garage gelangt man unmittelbar ins Stiegenhaus.

Umgeben ist das Mehrfamilienhaus von Privatgärten und viel Grün. Zahlreiche Wege am Fuße der Mendel laden zum Spazierengehen, Wandern oder Biken ein, unter anderem hin zu den nahen Eppaner Eislöchern. Das Dorfzentrum von St. Michael/Eppan ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Der Ortsteil Gand ist optimal ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden: sowohl die Stadt Bozen wie die umliegenden Dörfer und Seen sind mit dem Bus bequem erreichbar.

wohnungen

Klimahaussstandard A-Nature

Die Bewohner genießen einen herrlichen Ausblick auf die Weinberge und Wälder des Überetsch. Große Fensterflächen lassen viel Licht und Sonne in die Räumlichkeiten, die Ausstattung besteht aus qualitativ hochwertigen Materialien. Das Gebäude wird als „KlimaHaus-A-Nature“ erbaut. Dieser höchste KlimaHaus-Standard gewährleistet einen niedrigen Energieverbrauch sowie die Verwendung von umweltverträglichen Baustoffen. Für angenehmen Wohnkomfort sorgt zudem die auf Schallschutz ausgerichtete Bauweise, garantiert durch die Akustik-Zertifizierung.

nachhaltiges

Wassermanagement

optimierte

Raumluftqualität

natürliche

Beleuchtung

exzellenter

Schallschutz

Leave a Reply